Zum Inhalt wechseln


Foto

Kragen anstricken an der KH 910


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Sleepybear

Sleepybear

    Newbie

  • Mitglieder
  • 13 Beiträge

Geschrieben 24.11.2010 - 07:45

Hallo liebe Maschinenstrickerinnen.
Habe ein Problem beim direkten Kragen anstricken an das fertige Strickteil ("rechts/2 links) mit meiner Brother KH 910
Hänge ich das Strickstück links in die Nadeln wie so oft beschrieben und stricke dann mit dem Elektrikschlitten------funktioniert zwar, aber der Kragenansatz sieht von der wichtigen rechten Seite nicht besonders schön aus.
Habe es mit einem Wickelanschlag probiert und dann das Strickstück dazugehängt----da ging der Schlitten nicht mehr über das Gestrick.

Was mache ich falsch --gibt es hier ein paar Kniffe .

Vielen Dank fürs Antworten im Vorraus

#2 elinor

elinor

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 8 Beiträge

Geschrieben 24.11.2010 - 08:21

Hallo liebe Maschinenstrickerinnen.
Habe ein Problem beim direkten Kragen anstricken an das fertige Strickteil ("rechts/2 links) mit meiner Brother KH 910
Hänge ich das Strickstück links in die Nadeln wie so oft beschrieben und stricke dann mit dem Elektrikschlitten------funktioniert zwar, aber der Kragenansatz sieht von der wichtigen rechten Seite nicht besonders schön aus.
Habe es mit einem Wickelanschlag probiert und dann das Strickstück dazugehängt----da ging der Schlitten nicht mehr über das Gestrick.

Was mache ich falsch --gibt es hier ein paar Kniffe .

Vielen Dank fürs Antworten im Vorraus



Hallo
Ich stricke den Kragen seperat, dann hänge ich VT u. Rückenteil welches auf einer Seite der Schultern zusammem genäht worden ist auf die Maschine - auf die Nadeln des bereits gestrickten Kragen, so das die verkehrte Seite des Strickstückes zu Dir sieht, dann händisch eine Reihe stricken (Faden um die Nadel hängen und durchziehen- deswegen weil es mit dem Strickschlitten oft zu dick ist), dann eine Reihe mit dem Strickschlitten um ca 2 MGR größer glatt darüberstricken und abketten.


Liebe Grüße

#3 Kerstin_strickt

Kerstin_strickt

    Profi

  • Mitglieder
  • 306 Beiträge

Geschrieben 25.11.2010 - 08:38

Hallo Sleepybear,

Du kannst mit dem KG-Schlitten nicht sofort über eine aufgehängte Kante fahren. Wie Du schon gemerkt hast, ist da einfach zuviel Material im Weg, der Schlitten macht das nicht mit.

Wenn Du die Blende direkt anstricken willst, dann arbeite die erste Reihe mit größerer Einstellung mit dem normalen Strickschlitten, sofern das noch möglich ist. Wenn auch der Strickschlitten streikt, bleibt noch, die Maschen von Hand abzustricken.
Diese erste Reihe ist das Äquivalent des Maschenherausstrickens beim Handstricken, sie ist später kaum sichtbar.

Es gibt aber noch diverse andere Möglichkeiten, verschiedene Halsblenden anzufertigen und anzubringen. Dazu würde ich Dir das Buch "Jetzt geht's an den Kragen" empfehlen. Ich hoffe, Annie verzeiht mir die Werbung. :-)

Zahlreiche Grüße
Kerstin

#4 Annie

Annie

    Specialist

  • Root Admin
  • 2.755 Beiträge

Geschrieben 25.11.2010 - 15:33

Hey,

wenn du's nicht geschrieben hättest hätte ich es verlinkt. Gibt also nix zu verzeihen ;)

Bestrickende Grüße
Annie







Impressum  |  Datenschutzerklärung