Zum Inhalt wechseln


Annie's Verknotungen



Montagsstarter 01/21

Geschrieben von Annie, 04 Januar 2021 · 0 Aufrufe
Montagsstarter
1_Rückblickend war 2020 einfach nur ein weiteres Jahr in der Folge, die 2017 begonnen hat. Gehen wir 2021 an.
 
2_Ich wünsche mir manchmal eine Zeitmaschine. Ich bin nur noch nicht sicher, ob ich vorwärts oder rückwärts reisen wollte.
 
3_Am ersten Sonntag im neuen Jahr habe ich meine noch hier liegenden Hundewollspinnaufträge in Angriff genommen.
 
4_Gegen trübes Wetter hilft schöne bunte Wolle, eine gute Tasse Tee und angenehme Gedanken.
 
5_ Ich stricke und nähe unabhängig vom Geschehen und Wetter so vor mich hin. Irgend eine Konstante braucht es.
 
6_Nach den Ferien geht es - Ferien? Welche Ferien?
 
7_Ich freue mich auf mein Bett, ich bin sooooo müde heute, habe  aber noch ein paar Reihen an den begonnenen Socken zu erledigen und dann werden wir sehen, was der morgige Tag so auf Lager hat.
 
 
Dankeschön Antetanni


Nummer eins…

Geschrieben von Annie, 02 Januar 2021 · 0 Aufrufe
Handstricken
in 2021 ist fertig.
Ganz reibungslos ging es dann doch nicht, denn mir ist beim 2. Ärmel unterwegs die Wolle ausgegangen. Handgesponnen und damals bei WOW bestellt, als keine Chance auf mal eben schnell Ersatz. Aber da die Taschenbeutel bereits mit eingestrickt waren, habe ich kurzerhand die Schere angesetzt, eine aufgetrennt und habe nun 5 Gramm anthrazitfarbene Wolle übrig. Den Taschenbeutel habe ich dann einfach in einer anderen Farbe gemacht.
 
 Angehängtes Bild
 
Angehängtes Bild
 
Angehängtes Bild
 
Angehängtes Bild
 
Dass die Tasche eine andere Farbe hat fällt überhaupt nicht auf. 
Technische Daten
Anleitung aus Blumenstrick von Annette Danielsen
NS 3
600 g Merino, gesponnen und navajogezwirnt, weil ich ein Bissle Stabilität wollte
ca. 250 g Merino "Very Berry", die allerdings nur zweifach gezwirnt und versuchsweise letztes oder vorletztes Jahr am Bodenseespinntreffen gesponnen
 


Die Freundin...

Geschrieben von Annie, 31 Dezember 2020 · 0 Aufrufe

...hat auch gemeint, sie bräuchte mal wieder neue Wollsocken. Bitte schön, wird erledigt.
 
Angehängtes Bild
 
Auch hier hat Gisela gut mitgearbeitet.
 
Lang supersoxx color
Ein seeeeehr gut abgelagerter Strang Drachenwolle
Ringels von Strickistracki
 


Wider Erwarten...

Geschrieben von Annie, 30 Dezember 2020 · 0 Aufrufe

...passt das mit dem Ärmel erstaunlich gut. Ich bin begeistert! Somit mache ich mich doch ganz flux an den zweiten Ärmel. Gut, in diesem Jahr wird das nichts mehr werden, aber ich bin froh, dass ich nicht wirklich anfangen muss zu basteln, immerhin steht das nächste Projekt schon in den Startlöchern. 
Ob ich mir für das nächste Jahr wohl auch eine Liste mache? Aber wahrscheinlich würde ich mir da viel zu viel vornehmen.
 
Angehängtes Bild
 
Das Original hat keinen Verschluss. Nachdem das mit den Ärmeln jetzt funktioniert und ich darüber nicht mehr nachdenken muss, kann ich mir ja da mal Gedanken machen...


Auch in diesem Jahr...

Geschrieben von Annie, 30 Dezember 2020 · 0 Aufrufe

...gab es Weihnachtssocken für den Onkel 
 
Angehängtes Bild
 
Einmal Schoppel Zimtschnecke und einmal die Piano Bar. Wie immer mit der Gisela gemacht. 
 
Und Weihnachtssocken für die Tante
 
Angehängtes Bild
 
Lang Magico II meilenweit (da hat noch ein Knäuel gelagert vom Zickzackschal) und einmal Lang Magic Tweed.
 
Beide hatten sich noch jeweils einen neuen Mund-Naseschutz gewünscht. Auch dem konnte entsprochen werden.


Die begonnene Jacke...

Geschrieben von Annie, 29 Dezember 2020 · 0 Aufrufe

...macht mir einiges an Kopfzerbrechen. Die Armlöcher sind RIESIG. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das hinkommt. Ich glaube, dass ich da noch ein paar Sachen ändern muss.
 
Angehängtes Bild
 
Warum das Handy das Bild immer auf den Kopf stellt ist mir ein Rätsel, aber nach dem 10. Mal habe ich einfach aufgegeben. Was man sehen soll ist soweit zu erkennen, denke ich. 
 
Aber ich denke ich bin auch schon an einer Lösung dran. Da sie quer gestrickt ist, kann ich einfach ein paar Streifen unter dem Arm wegnehmen und dafür Streifen am Rücken einsetzen. Gut in der Länge des Armausschnitts ändert sich dann nicht wirklich etwas, aber immerhin wird der Umfang so deutlich verringert werden.
Aber jetzt werde ich erst mal einen Ärmel stricken und dann weitersehen.
 
Nach wir vor finde ich das Buch toll und die Anleitung ist auch wirklich einfach geschrieben bzw. gut zum Nachvollziehen, aber wenn ein vernünftiger Schnitt mit Maßen hätte mir wirklich weitergeholfen. Irgendwann lernen das hoffentlich auch die Nordlichter mal noch, so wie die Amerikaner es auch schon gelernt haben (zumindest viele) einen Chart für ein Strickmuster zu machen.


Montagsstarter 53/20

Geschrieben von Annie, 28 Dezember 2020 · 0 Aufrufe

1) Weihnachten war irgendwie nicht richtig Weihnachten dieses Jahr. Wenn man eh nur eine kleine Familie ist und da dann noch nicht alle kommen dürfen nur weil der Verwandschaftsgrad nicht stimmt. Nein, ich mag mich jetzt nicht wirklich darüber auslassen
 
2) Die letzten Schokonikoläuse stehen hier noch rum.
 
3) Über die Geschenke habe ich mich ganz besonders gefreut. Über jedes Einzelne.
 
4) Ob es klappt, dass ich die Freundinnen im nächsten Jahr wieder sehen und umarmen darf steht in den Sternen
 
5) Wolle kann man nie genug haben. Ist ein gutes Dämmmaterial.
 
6) Ich habe (k)einen Thermomix und sehe auch nicht im Geringsten eine Veranlassung einen haben zu wollen.
 
7) Kurz vor Jahresende habe ich dieses Jahr noch den letzten Sockenstrickauftrag erledigt und neue Strickstücke geplant und möchte auch noch die letzten Zahlungen, die anstehen erledigen.
 
Dankeschön Antetanni!


Nachdem...

Geschrieben von Annie, 25 Dezember 2020 · 0 Aufrufe
genäht
...Heilig Abend nun vorbei ist und ich davon ausgehe, dass die beiden Weihnachtsgeschenke, die ich noch nicht gezeigt habe nicht nur angekommen (das wusste ich schon vorher) sondern auch ausgepackt sind, kann ich zeigen was ich gemacht habe. Nämlich zwei Bionic Gear Bags. Ich finde die Dinger einfach nur genial und für liebe Freundinnen mache ich das auch richtig gern.
 
Angehängtes Bild
 
Ganz langsam eigne ich mir auch meine eigenen Tricks und Kniffe an. Was jetzt noch etwas zu wünschen übrig lässt ist das Binding, das gebe ich ja zu. Auch, dass ich das wohl wirklich von Hand nähen sollte. Aber damit kann ich mich einfach nicht anfreunden. Das muss doch auch so vernünftig zu lösen sein.
Ich werde einfach weiter üben ;) 
 


Ich wünsche...

Geschrieben von Annie, 23 Dezember 2020 · 0 Aufrufe

...euch allen schöne Weihnachten, auch wenn es dieses Jahr wohl nicht so werden wird, wie all die letzten Jahre.
 
 Angehängtes Bild


Montagsstarter 52/20

Geschrieben von Annie, 22 Dezember 2020 · 0 Aufrufe
Montagsstarter
Einmal mehr ein Dienstagsstarter bei mir. Ich habs total versemmelt....
 
1) Die Sozialen Medien - man sollte sich überlegen, was man glaubt und auch, was man von sich preis gibt. Aber das ist hier ja genauso. Ich habe für mich wie ich denke, einen ganz guten Weg gefunden.
 
2) Bis auf den Baum, der erst an Heilig Abend geschmückt wird und das Essen, welches auch erst zu dem Termin gekocht wird, ist alles für Weihnachten vorbereitet.
 
3) Ach nein, es fehlt ja auch noch - hoffentlich nix.
 
4) Um 12 Uhr geht das Nachbarbüro in die Mittagspause
 
5) Handschuhe liegen bisher noch gut verpackt im Schrank. Heute morgen bei 13 Grad hat es sich schon fast nach Frühling angefühlt.
 
6) Wäsche aufzuhängen wenn ich heimkomme darf ich heute auf keinen Fall vergessen.
 
7) Meine Woche in einem Satz: anfangs voll und zum Ende dann ziemlich entspannt.
 
Dankeschön Antetanni!







Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

2018 verstrickt 4,9 kg
 2019 verstickt 2,6 kg (irgendwie habe ich das Gefühl ich hätte da ein paar Sachen vergessen einzutragen....)

in 2020  - 5600 Gramm  

 

In 2021 vernadelt - 1150 g

 

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung